das billigste Bier Deutschlands – Dokumentation

Das billigste Bier Deutschlands ist auch zugleich das meistgetrunkene: über eine Milliarde Flaschen Oettinger wurden 2014 getrunken. In dieser Dokumentation zeigt das Format „Abenteuer Leben“ was bei der Oettinger Brauerei abläuft. Nur der hochtechnisierte und computergesteuerte Brauprozess ermöglicht diesen extrem hohen Output. Im Gegensatz zu den Craft-Bieren, die gerade voll im Trend liegen, produziert die Brauerei Oettinger Massenware zu einem sehr günstigen Preis. Das liegt unter anderem daran, dass Oettinger keinerlei Werbung macht. Die Kosten dafür trägt ja bekanntlich der Konsument bzw. werden die Werbekosten bei der Kalkulation des Produktpreisen mitgerechnet.

Ich persönlich mag das Oettinger nicht, gebe aber zu, dass ich zu Abitur-Zeiten damals auch Oettinger getrunken habe, mangels Geld allerdings, nicht wegen des guten Geschmacks! 😉

Beitrag teilen:Share on Facebook0Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on Pinterest0Share on Google+0

Comments

comments

5 Kommentare zu "das billigste Bier Deutschlands – Dokumentation"

  1. Habt ihr wohlgesonnenen Oettinger-Freunde überhaupt ein Vergleichsprodukt vor der Nase?
    Ein Handgemachtes Bier, aus einer richtigen Brauerei? Nein, gelle!

  2. naja, keine Werbung stimmt so ja nicht. Es gibt schon das ein oder andere Plakat und auch im Social Media machen sie sehr viel. Allerdings schenken sie sich die ganzen teuren Sachen der Premiumbiere. Kein TV, kein Radio, kein Regenwald, keine Stadionbande….

  3. Oettinger macht keine Werbung…aber diese Doku bringt die Marke in so gutes Licht dass es wie ein 20 Minuten Werbungspot aussieht

    • Ja, da muss ich Dir auf alle Fälle Recht geben… Ist halt die Frage, ob das eine abgekartete PR-Aktion war, oder das Fernsehen tatsächlich aus freien Stücken gedreht hat! 😉

  4. Naja, zumindest das Radler kann man im Sommer ganz gut trinken!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



Du liebst Bier?

Abonniere den Bierologie Newsletter und erhalte mehrmals wöchentlich News aus der Welt der Biere!

Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.