Craft Beer Bars in München

Heute möchte ich einmal unseren Münchnern einen kleinen Überblick über Craft Beer Bars in München geben. 

Tap House

tap house

Das Tap House

 

Die wahrscheinlich größte Auswahl an Craft Beer in München findet man im Tap House. Dort gibt es über 200 verschiedene Biere. Die erstklassige Brauerei Camba Bavaria vom Chiemsee betreibt seit etwa über einem Jahr das erste Münchner Craft Beer House.

Die Auswahl an Bier im Tap House ist gigantisch. Im Bild könnt Ihr auch gut die Zapfanlage sehen, die (laut einem Barmann) in den Keller führt und da viele Fässer angeschlossen hat. Das Tap House ist von der Haltestelle Ostbahnhof in etwa fünf Minuten zu erreichen.

Wahrscheinlich bietet keine Gaststätte in München bietet so viele verschiedene Biere an.

Einziger Wermutstropfen: Man kann nicht reservieren. In der Regel bekommt man aber immer einen Platz, notfalls muss man eben eine gewisse Zeit in den vielen Ecken und Nischen stehen.

www.Tap-House-Munich.de

Niederlassung

Bierseminar in der Niederlassung

Bierseminar in der Niederlassung

Die Niederlassung kenne ich noch vom „Twittwoch“, dem Münchner Twitter-Stammtisch (vor sechs Jahren oder so). Hier ist man wirklich fortschrittlich: Die Niederlassung ist die einzige Bar in München, wo man mit Bitcoins zahlen kann. Die Niederlassung war letztes Jahr auch die „Endstation“ der Münchner Bierinseln.

Seit Mitte 2014 bietet man dort auch einige Craft Biere an. Die Auswahl ist nicht riesig, aber es gibt immerhin etwas: BrewDog, Crew Republic und einige andere Brauereien sind dort vertreten. Außerdem gibt es immer ein „Bier des Monats“ einer kleinen Brauerei.

Toller Laden! Es gibt recht wenige Sitzmöglichkeiten, die meisten Leute stehen eher herum. Achso: Die Niederlassung befindet sich zwei Minuten vom Gärtnerplatz entfernt.

www.Niederlassung.org

RedHot München

Im RedHot war ich selbst noch nicht. Freunde von mir allerdings und die meinten, dass die Auswahl an Craft Beer ziemlich groß war. Eine tolle Rezension findet Ihr bei Mareike von Feinerhopfen.com und sie meint „Die wahrscheinlich beste Kneipe Münchens“. Da muss ich auch unbedingt einmal hin. Das Red Hot befindet sich in der Amalienpassage (Universität).

Wie neulich erwähnt gibt es in der Distillers Bar außerdem Crew Republic Bier. Allerdings nur Munich Summer und Drunken Sailor.

War es das schon? Ich fürchte ja! Kennt Ihr weitere Locations?

Beitrag teilen:Share on Facebook0Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on Pinterest0Share on Google+0

Comments

comments

2 Kommentare zu "Craft Beer Bars in München"

  1. noch was: kleine Bar mit süditalienischer Küche und leckerem Bayrischen Craft Bieren, das Ambar Bistro:
    https://plus.google.com/114176247521988145558/about?hl=de

  2. P.A. Bieringer | 15. April 2015 um 9:16 | Antworten

    Schwarzer Hahn, Ohlmüllerstrasse. Hat immer Crew und Tilmans da.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



Kühles Bier in dein E-Mail Postfach!

Der Bierologie Newsletter bringt dir aktuelle News aus der Bier-Szene und neue Biere mehrmals wöchentlich gratis in dein E-Mail Postfach!

Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.