Braukunst Live 2015

Lieber zu spät als nie! Hiermit kündigen wir die Braukunst Live an, die dieses (!) Wochenende, also vom 06.-08. März in München stattfindet.

Tolles Foto von der Braukunst Live 2014. Bildquelle: Jörg Mette

Die Braukunst Live 2014. Bildquelle: Jörg Mette

Was ist die Braukunst Live?

In der schönen Location des MVG-Museums zwischen alten Trambahnen findet heuer schon das vierte Mal die Braukunst Live statt. Ich war leider erst ein Mal dort (2014) und fand es wirklich super!

Von den Ausstellern her ist „alles“ vertreten. Kleine Craft-Brauereien gibt es dort ebenso zu treffen wie große und etablierte Braustätten (Schneider, Hofbräu, Pilsner Urquell). Die Großen haben allerdings alle auch mindestens ein „Sonderbier“ auf Lager: So zum Beispiel von Hofbräu den „fünffach heißgehopften HALLODRI“.

Bildquelle: Jörg Mette

Bildquelle: Jörg Mette

336 verschiedene Biere listet die Bierliste momentan auf. Vielleicht bin ich etwas Mainstream, aber besonders freue ich mich auf die Biere von Brew Dog, Riegele, Camba und Crew Republic. Wobei: Eigentlich ist ja eine Messe dazu da, Neues kennenzulernen!

Besonders freut mich aber eines: Letztes Jahr war ich noch „nur“ als Besucher auf der Braukunst Live. Dieses Jahr kann ich (mehr) Leute kennenlernen und auch den ein oder anderen nach einem Interview für Bierologie.de fragen. 😉

Masterclasses

In eine der sogenannten „MasterClasses“, also Vorträge werde ich mich wahrscheinlich auch einmal begeben. Dort erfährt man laut Organisatoren alles über die Lieblingsmarke. Wobei auch allgemeinere Themen dabei zu sein scheinen.

Termine und Uhrzeiten:

  • Freitag, 06.03.2015: 16.00-23.00 Uhr
  • Samstag, 07.03.2015: 14.00-22.00 Uhr
  • Sonntag, 08.03.2015: 13.00-19.00 Uhr

Das solltest Du wissen

  • Es fährt ein Shuttle Bus vom Giesinger Bahnhof zur Braukunst Live
  • Vier Verkostungsgutscheine à 0,1 l sind im Preis inklusive
  • Der Rest läuft dann über den Kauf von Gutscheinen – die kann man allerdings wieder zurückgeben, wenn sie nicht benötigt werden
  • Die Braukunst Live ist der einzige Ort der Erde, an dem Männer für das Pissoir anstehen müssen. Zwar nicht lange, aber trotzdem interessant. Bier treibt eben doch! :)
  • Es wird besonders am Samstag nachmittag sehr voll! Innen merkt man eigentlich nicht viel, aber außen kommt man nicht rein. Wir haben letztes Jahr rund 15 Minuten auf den Einlass gewartet, aber Leute hinter uns locker eine halbe Stunde! Am besten kommt man (laut Veranstalter) Freitag oder Sonntag.

Sieht man einen von Euch auf der Braukunst Live?

Beitrag teilen:Share on Facebook0Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on Pinterest0Share on Google+0

Comments

comments

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



Du willst in Sachen Bier auf dem Laufenden bleiben? Abonniere unseren Newsletter und verpasse nichts mehr!

Popup schließen